„Litauen ist es sehr wichtig, dass die OSZE-Standards eingehalten werden“

Lukaschenko und : Foto vom Treffen in Litauen im letzten Jahr

Lukaschenko und Grybauskaitė: Foto vom Treffen in Litauen im September 2009

Die Präsidentin Litauens, Dalia Grybauskaitė, wird morgen mit einer Delegation zu einem eintägigen Treffen nach Minsk reisen. Dort wird sie Alexander Lukaschenko treffen. Themen des Treffens werden Fragen rund um das Thema Energie, die „Östliche Partnerschaft“ der EU und Visums-Erleichterungen für die Bewohner der litauisch-belarussischen Grenzgebiete sein. Grybauskaitė wies aber bereits vorab darauf hin, dass sie auch die im Dezember stattfindenden Präsidentschaftswahlen ansprechen werde.

Europa werde sehr genau auf die Wahlen achten. Litauen, das ab Januar den Vorsitz der OSZE übernehmen wird, „ist es sehr wichtig, dass bei den Wahlen die OSZE-Standards eingehalten werden“. Eine weitere Annäherung von Belarus an die EU hänge von der Einhaltung demokratischer Standards bei den Wahlen ab.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: